opener Logo KiTa.NRW Logo MKFFI
Startseite > Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote

Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote

Aufnahme des Regelbetriebes in der Kindertagesbetreuung

Seit dem 17. August 2020 gilt für die Kindertagesbetreuung wieder der Regelbetrieb. Das bedeutet, dass die rechtlichen Regelungen des Achten Sozialgesetzbuches (SGB VIII) und des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) wieder uneingeschränkt gelten. In Zeiten der Pandemie gelten gleichwohl weiterhin besondere Schutzmaßnahmen, Hygienehinweise und Empfehlungen. Das MKFFI informiert nachfolgend über den aktuellen Stand: 

Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten

Die Coronaeinreiseverordnung regelt für Einreisende aus internationalen Risikogebieten eine Quarantänepflicht (mit Ausnahmen). Beschäftigte, Kindertagespflegepersonen oder betreute Kinder, die in den kommenden Wochen in bestimmten Ländern Urlaub machen, können von einer anschließenden Quarantänepflicht betroffen sein. Das MKFFI informiert nachfolgend über die aktuellen Regelungen: