opener Logo KiTa.NRW Logo MKFFI
Startseite > Jugendämter & Träger > Sprachliche Bildung > Fachtagung „MehrSprachigkeit in der frühen Kindheit“

Fachtagung „MehrSprachigkeit in der frühen Kindheit“

Am 21.09.2017 veranstaltete die Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI) in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration eine Fachtagung zum Thema „MehrSprachigkeit in der frühen Kindheit“ im Wissenschaftspark in Gelsenkirchen.

Akteurinnen und Akteuren im Feld der Kindertagesbetreuung sollte eine Plattform geboten werden, sich gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis über die mehrsprachige Realität unserer vielfältigen Gesellschaft und der Bildungslandschaft in der frühen Bildung Nordrhein-Westfalens auszutauschen.

Die Fachtagung leistete einen Beitrag dazu, den Stellenwert von Mehrsprachigkeit in unserer Gesellschaft und unseren Bildungseinrichtungen zu verbessern. Dafür richtete die Tagung ihren Fokus auf die Familien und die Einrichtungen sowie Akteure in der frühen Bildung, die Orte des frühen Lernens, und unterstützte sie in ihrer Arbeit, die Mehrsprachigkeit von Kindern zu stärken und somit Bildungschancen zu erweitern.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Programmflyer und der Pressemitteilung Mehrsprachigkeit fördern und Bildungschancen erweitern.

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Haroldstraße 4
40213 Düsseldorf
Tel.: +49(0)211 837-02
Fax: +49(0)211 837-2200
E-Mail: kita.nrw@mkffi.nrw.de