opener Logo KiTa.NRW Logo MKFFI

Personal

Personalschlüssel in Nordrhein-Westfalen

Die Zahlen der Beschäftigten sind mit dem Ausbau der Kinderbetreuungsangebote kontinuierlich gestiegen. Der Personalschlüssel als ein wichtiger Indikator für die Qualität in der Kindertagesbetreuung liegt mit 1: 3,8 in Gruppen mit Kindern im Alter von 0 bis unter 3 Jahren im Ländervergleich gemeinsam mit Hessen, dem Saarland und Schleswig-Holstein auf dem 5. Platz. Ebenfalls auf dem 5. Platz und damit im oberen Mittelfeld liegt der Personalschlüssel von 1: 8,2 bei den Gruppen mit Kindern im Alter von 2 bis unter 8 Jahren. (Quelle: Statistisches Bundesamt, Der Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen, 2016)

 

Um dem steigenden Fachkräftebedarf zu begegnen, werden parallel zum Ausbau der Plätze die Ausbildungszahlen gesteigert.

 

Personalvereinbarung

Die frühe Förderung kindlicher Bildung sowie der U3-Ausbau erfordern verstärkt qualifiziertes Personal. Die „Vereinbarung zu den Grundsätzen der Qualifikation und den Personalschlüssel“ präzisiert die Vorschriften des Kinderbildungsgesetzes zu diesem Thema. Sie finden die Personalvereinbarung unten stehend zum Download.